11
Jun 2010

Beitrag zur Kulturhauptstadt 2010 – Mülltonnengestaltung

Wir sind ein 10er Kunst-Gestaltung-Wahlpflichtkurs der Bottroper Gustav-Heinemann-Realschule.

In unserer Mülltonnengestaltung finden sich – die in Bottrop vertretenen – Sprachen wieder. Das ist natürlich zuerst das deutsche Wort „MÜLL“, dann das türkische „CÖP“, das polnische „Smieci“ und für alle weiteren Sprachen das englische Wort „rubbish“. Die Wörter bilden sich analog zu dem Kinderbauklotzspiel, bei dem durch Drehen immer ein anderes Märchen erscheint. Dreht man unsere Mülleimer, so ist „Müll“ jeweils in einer anderen Sprache lesbar.

Dies ist unser Beitrag zur Kulturhauptstadt 2010.

Beim Wettbewerb „Kunstvolle Mülltonnen“ der Bottroper Müllentsorgung BEST wurden die Mülltonnen prämiert.