14
Feb 2018

Der Weltkrebstag am 15.02.2018

Die Schülerinnen und Schüler der Gustav-Heinemann-Realschule unterstützen den Kampf gegen diese lebensbedrohliche Krankheit. In vielen unserer Lebensbereiche finden wir Menschen, die das Schicksal haben, an dieser heimtückischen Krankheit zu leiden.

Die DKMS will den Blutkrebs besiegen.
Für jeden Blutkrebspatienten soll möglichst ein passender Spender gefunden oder den Zugang zu Therapien ermöglicht werden – überall auf der Welt.

Dieses Ziel muss unterstützt werden. Daher spenden wir den Erlös des Pausenverkaufes am 15.02.2018 der DKMS.

Wir hoffen auf einen großen Verkaufserlös.

Wer mehr erfahren möchte und sich auch darüber informieren will, wie man neben finanzieller Unterstützung weiter helfen kann, findet auf der Internetseite der DKMS alle wichtigen Informationen.
www.dkms.de