31
Aug 2017

Die 8a spielt ihr eigenes NRW-Spiel

Vor den Sommerferien hat die damalige Klasse 7a im Politikunterricht ein NRW-Spiel hergestellt. Als Anleitung diente eine Idee aus dem Politikbuch „Demokratie heute 2“. Die Schülerinnen und Schüler haben in Kleingruppen ein Spielfeld entworfen und es mit Abbildungen und Zeichnungen farbig gestaltet. Als nächstes mussten sie sich gemeinsam mindestens 30 Fragen und Antworten überlegen und die Richtigkeit der Antworten in Politikbuch, ihren Aufzeichnungen oder dem Internet recherchieren. Zum Schluß wurde alles laminiert. Jede Schülerin und jeder Schüler brachte eine eigene Spielfigur mit. Und los ging das Spiel …

Es sind insgesamt 5 Spiele entstanden, die von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8a ausgeliehen werden können. Die Spielanleitung ist auf S. 38 im Politikbuch „Demokratie heute 2“ zu finden.