23
Jan 2012

Junge Oper an der GHR

Am 23.1.2012 war das Ensemble „Junge Oper“ mit dem Stück „Eine musikalische Zeitreise“ bei uns an der Gustav-Heinemann-Realschule zu Gast.
Die Kinder begaben sich auf eine Zeitreise durch die verschiedenen Musikepochen. Dabei trafen sie auf berühmte Musiker und Komponisten, wie beispielsweise in der Antike Orpheus, im Mittelalter Walther von der Vogelweide, im Barock Johann Sebastian Bach, in der Klassik Wolfgang Amadeus Mozart, in der Romantik Johann Strauss und Glenn Miller als Überleitung zur heutigen Zeit. Aber auch moderne und aktuelle Stars waren Teil der Reise. Die Musiker und Komponisten konnten teilweise selber von den Kindern gespielt werden. Zusätzlich zog sich durch alle Epochen ein Lied, dessen Text sich der Epoche anpasste und von allen mitgesungen werden konnte.