25
Okt 2014

Hochschule Ruhr West – ein neuer Nachbar für die GHR

Am 25.10.2014 besuchten die Schüler und Schülerinnen der WP-Kurse Biologie und Informatik im Rahmen der Berufsorientierung die neue Fachhochschule in Bottrop. Beim „Tag der Offenen Tür“ zur Eröffnung des neuen Gebäudes schauten sie sich die Räumlichkeiten an und schnupperten in die Welt eines zukünftigen Studiums hinein. Besonders interessant waren die Räume, in denen Quadcopter und Roboter programmiert werden.
Studiert werden kann in Bottrop an der HRW zum Beispiel Informatik oder Energie- und Umwelttechnik. Die Schüler und Schülerinnen der GHR können nach dem Abschluss der Realschule das Fachabitur (z.B. am Berufskolleg) machen und dann in Bottrop ein Studium aufnehmen.
Die HRW bietet für unsere Schüler und Schülerinnen zahlreiche Projekte zur Berufsorientierung an: Durchführung von Projekttagen, Aktionstage (z.B. Girls‘ Day), usw.
Da die Fachhochschule in direkter Nähe zur GHR liegt, werden wir diese Angebote sicherlich in Zukunft nutzen. Erste Gespräche wurden bereits geführt. Vielleicht ergibt sich daraus eine weitere Kooperation, die für unsere Schülerschaft sehr gewinnbringend sein kann.