Schöne Sommerferien!

... wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien.

Unsere Schule

Die Gustav-Heinemann-Realschule liegt am Rande der Bottroper Innenstadt. In unserem Schulgebäude an der Paßstraße werden zur Zeit 480 Schülerinnen und Schüler in 18 Klassen und 16 Kursen von 35 Lehrerinnen und Lehrern sowie 2 Lehramtsanwärterinnen unterrichtet. Neben dem üblichen Fächerangebot bilden Informatik, Französisch, die Naturwissenschaften und das Berufswahlvorbereitungskonzept Schwerpunkte unserer Arbeit.

Berufsorientierungskonzept

Berufsorientierung von Anfang an soll an der Gustav-Heinemann-Realschule eine besondere Bedeutung haben. Unser Ziel ist es, unsere Schüler und Schülerinnen möglichst früh und umfassend auf die Arbeitswelt vorzubereiten. Vom ersten Schnuppern in Berufsbilder bis zur konkreten Bewerbung um einen Ausbildungsplatz sollen die Schüler und Schülerinnen intensiv betreut werden. Im Unterricht, in zahlreichen Projekten und Praktika sowie in bereits bestehenden und noch abzuschließenden Kooperationen mit außerschulischen Partnern erarbeiten wir mit ihnen die notwendigen Schlüsselqualifikationen und sorgen für eine gute Fachkompetenz.

IF-Turnier 2015

Am 10.6.2015 spielte die Schulmannschaft der GHR gegen die MCR um den 7. Platz. Die Heinemänner nahmen von der ersten Minute an das Zepter in die Hand und erarbeiteten sich eine Vielzahl guter Torchancen. Der Torhüter der MCR hatte allerhand zu tun und verhinderte mit einigen guten Paraden einen frühen Rückstand. Schließlich war es Kapitän Emircan, der das hochverdiente 1:0 für die GHR erzielte. Im weiteren Spielverlauf gab es für die MCR nur zwei gefährlich Konterchancen, während die GHR noch zwei Lattentreffer hatte. Elyesa erzielte kurz vor Ende das entscheidende 2:0 für die Heinemänner. Danach wurde durchgewechselt, so dass alle Spieler noch etwas Einsatzzeit erhielten. Nach dieser überzeugenden Leistungen war es umso ärgerlicher, dass in der Vorrunde nur der letzte Gruppenplatz erreicht wurde. Vielen Dank für euren Einsatz!