Frohe Weihnachten

... und einen Guten Rutsch ins Jahr 2015 wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien.

Unsere Schule

Die Gustav-Heinemann-Realschule liegt am Rande der Bottroper Innenstadt. In unserem Schulgebäude an der Paßstraße werden zur Zeit 480 Schülerinnen und Schüler in 18 Klassen und 16 Kursen von 35 Lehrerinnen und Lehrern sowie einer Lehramtswärterin unterrichtet. Neben dem üblichen Fächerangebot bilden Informatik, Französisch, die Naturwissenschaften und das Berufswahlvorbereitungskonzept Schwerpunkte unserer Arbeit.

Berufsorientierungskonzept

Berufsorientierung von Anfang an soll an der Gustav-Heinemann-Realschule eine besondere Bedeutung haben. Unser Ziel ist es, unsere Schüler und Schülerinnen möglichst früh und umfassend auf die Arbeitswelt vorzubereiten. Vom ersten Schnuppern in Berufsbilder bis zur konkreten Bewerbung um einen Ausbildungsplatz sollen die Schüler und Schülerinnen intensiv betreut werden. Im Unterricht, in zahlreichen Projekten und Praktika sowie in bereits bestehenden und noch abzuschließenden Kooperationen mit außerschulischen Partnern erarbeiten wir mit ihnen die notwendigen Schlüsselqualifikationen und sorgen für eine gute Fachkompetenz.

Pausenliga

Der Ball soll wieder rollen! Auch in diesem Schuljahr soll die GHR-Pausenliga wieder stattfinden. Gespielt wird diesmal aber mit einer Hinrunde nach den Herbstferien und einer Rückrunde nach den Osterferien 2014. Es wird wieder in 2 Gruppen gespielt. In Gruppe 1 spielen die Klassenstufen 5 und 6 gegeneinander, in Gruppe 2 spielen die Klassen der Jahrgangsstufe 7 gegeneinander - die Klassenstufe 8 hat leider keine Mannschaften gemeldet. Ansprechpartner für die Pausenliga sind Herr Heiyng und Herr Osthoff. Wir wünschen allen Spielern und Zuschauern viel Spaß! Infos zu den Spieltagen, Paarungen und Ergebnissen gibt es hier:
Alles zur Pausenliga
Regelwerk
Die Sieger der 1. Saison 2013

Sozialer Tag an der GHR

Liebe Schülerinnen und Schüler, ein paar unserer Klassen haben am Sozialen Tag 2014 die Schulbank gegen einen Job getauscht. Unsere Schülerinnen und Schüler unterstützten damit die Organisation Schüler Helfen Leben und erarbeiteten gemeinsam über 2000 Euro an diesem Tag. Mit diesem Geld werden Projekte für Kinder und Jugendliche in Flüchtlingslagern in Bosnien sowie in Jordanien an der Grenze zu Syrien unterstützt. Informationen über dieses Projekt gibt es auf der Seite von Schüler Helfen Leben: www.schueler-helfen-leben.de
Wir bedanken uns bei den (ehemaligen) Klassen:
7a, 7b, 7c, 7d, 8b, 8c und 9a für diesen tollen und erfolgreichen Einsatz.
Eure SV
Januar 2015

bis 6.1.: Weihnachtsferien

11.1.-16.1.: Skikompaktkurs Klasse 7

14.1.: Fachschaftsarbeit

21.1.: 6. Lehrerkonferenz ab 12.30 Uhr, Zeugniskonferenzen der Klassen 5 bis 6 ab 14.15 Uhr

26.1.-14.2.: Schülerbetriebspraktikum

26.1.: Zeugniskonferenzen der Klassen 7 bis 10 ab 14.15 Uhr

30.1.: Zeugnisausgabe im Rahmen eines Schüler-/Elternsprechtages